Icon der Stadt Haigerloch

Veranstaltung

Jüdischer Friedhof und Mikwe in Haigerloch - öffentliche Führung

So., 22. Mai 2022
14:00-15:30 Uhr

Wir nehmen uns Zeit für einen Rundgang über den 1803 am Rand des Haagviertels angelegten Friedhof in seiner klassischen Anlage und Aufteilung nach Geschlecht und Lebensalter der Verstorbenen. Manche Symbole auf den Grabsteinen weisen auf die Aufgabe des Verstorbenen innerhalb der Gemeinde hin. Einige Grabsteine werden wir genauer betrachten, auch den Gedenkstein für die im Ersten Weltkrieg gefallenen jüdischen Soldaten und den Shoah-Gedenkstein. Zum Abschluss begeben wir uns zum noch erhaltenen ehemaligen jüdischen Badhaus, das neben anderen Aufgaben wichtig war für die rituelle Reinigung nach Kontakt mit Toten.
Führung: Margarete Kollmar, M. A.
Kosten: 2,50 €
^
Beschreibung

Fragen rund um die Anlage und Aufteilung eines jüdischen Friedhofs sowie die Symbolik auf den Grab- und Gedenksteinen werden beantwortet. Auch wird im Badhaus - der Mikwe - die Bedeutung der rituellen Reinigung nach dem Kontakt mit Toten deutlich.

^
Veranstaltungsort
Ehem. Synagoge Haigerloch
Im Haag 14
72401 Haigerloch
^
Treffpunkt

Ehemalige Synagoge Haigerloch

^
Kosten

2,50 pro Person

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken