Aktuell
Sie sind hier: Startseite > Aktuell > Veranstaltungen
Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart
Stadtteil

Veranstaltungen

Zum Download:

Lesung mit Gerda Raidt

Lesung
Di, 10. März 2020
08:15 Uhr

6. Klassen der Eyachtaltschule zum Thema Müll
Beschreibung
^
Beschreibung
Gerda Raidt
1975 in Berlin geboren, hat an der Burg Giebichenstein Halle und der HGB Leipzig studiert. Sie arbeitet und lebt als freie Illustratorin in Leipzig und hat zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage illustriert. Sie schuf die vielimitierten Illustrationen zur Kinder-Krimireihe „Die Schattenbande“ und arbeitete an der Neugestaltung von Enid Blytons „Fünf Freunden“. Bereits zwei ihrer illustrierten Bücher, "Matrosentango" und "Das kunstseidene Mädchen", wurden beim Wettbewerb "Die schönsten deutschen Bücher" der Stiftung Buchkunst prämiert.
www.gerda-raidt.de
 
„Müll – alles über die lästigste Sache der Welt“
Tonne auf, Müll rein, weg ist der Dreck! Dass es so einfach nicht ist, wissen Kinder ganz genau. Sie haben von gigantischen Müllbergen gehört und von Plastikinseln im Meer. Sie machen sich Sorgen. Und wollen etwas tun. Gerda Raidt ermutigt Kinder zum Handeln. In vielen Bildern und beschreibenden Texten erzählt sie, wohin der Müll geht, wenn die Müllabfuhr davonfährt, warum er um den Globus reist und sogar durch den Weltraum saust, warum wir Unmengen von Müll produzieren – und wie wir das selbst ändern können.
»Gerda Raidt zeichnet in kurzen, aber informativen Texten und großartigen, flankierenden Illustrationen die Geschichte des Mülls von den Steinzeitmenschen bis heute. […] ich möchte mir von ihr am liebsten die ganze Welt erklären lassen!« Juli liest, 23.2.2019
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Bürgerhaus Haigerloch
Oberstadtstr. 9
72401 Haigerloch
Hinweise
^
Hinweise
Geschlossene Veranstaltung für die Schüler

Veranstalter
^
Veranstalter
Fachstelle für das Bibliothekswesen - Tübingen
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken