Brunnen in unserer Stadt - Maßnahmen der
Verkehrssicherungspflicht


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

weil es im Umfeld von Brunnen - nicht in Haigerloch - immer
wieder zu Unfällen mit Kindern gekommen ist, welche
die Gerichte beschäftigt haben, hat das Deutsche Normierungsinstitut, das sich an der Kinderspielplatzordnung orientiert, eine Wassertiefe von höchstens 40 Zentimetern festgelegt.

Daher müssen auch unsere Friedhofsbrunnen und die Brunnen in den Ortslagen auf 40 cm Wassertiefe abgesenkt
werden. Der Bauhof bringt derzeit als Sofortmaßnahme Kiesmaterial bis zu einer Höhe von 40 cm unterhalb des Brunnenrands in die Brunnen ein.

Längerfristig ist der Einbau von Schutzgittern geplant, was aber nicht unerhebliche Kosten verursachen wird. Das muss uns aber die Sicherheit unserer Kinder Wert sein.

Diese Sicherheitsmaßnahmen dienen zum Schutz aller Nutzer und Personengruppen.


Ihre Stadtverwaltung