Logo_Christkindlesmarkt
Hinweis
  • Im Internet Explorer könnte diese Seite falsch dargestellt werden. Verwenden Sie vorzugsweise Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge.

Anmeldung zum Haigerlocher Christkindlesmarkt

am 12. und 13. Dezember 2020


Ob und in welchem Rahmen der Christkindlesmarkt 2020 tatsächlich stattfinden kann, ist derzeit leider noch nicht sicher. Dennoch starten wir die Vorbereitungen und Sie können sich ab August 2020 über nachfolgendes Anmeldeformular bewerben.

Die Bewerbung ist vollständig ausgefüllt bis zum 05.10.2020 einzureichen. Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.


Art*:
Gewerbe
Verein
Schule/Kindergarten
Privat
Kunsthandwerk/Selbtgefertigtes
Speisen/Getränke
Non-Food
Mehrfachnennungen möglich

1. Bisherige Teilnahme am Haigerlocher Christkindlesmarkt*

Falls ja, bitte angeben, seit wann / in welchen Jahren

2. Standgröße (genaues Maß in Meter angeben und Deichsel berücksichtigen)

3. Beschreibung des Standes (Pavillon, Verkaufswagen, Auskleidung etc.)*

4. Vollständige Auflistung der Verkaufsgegenstände inklusive Speisen und Getränke (alkoholhaltige Getränke explizit aufführen)*

5. Stromanschluss

Für alle Teilnehmer ist das Anbringen einer Lichterkette zur Standdekoration Pflicht. Der Stromverbrauch der Lichterkette ist in der Standgebühr bereits enthalten. Die Lichterkette wird nicht von der Stadt gestellt. Leuchtmittel, die zum Arbeiten am Stand zusätzlich benötigt werden sowie alle weiteren Elektrogeräte für den Markteinsatz sind hier kostenpflichtig zu melden:
* 1 Lichterkette ist ohne zusätzliche Steckergebühr inbegriffen. Bitte alle Elektrogeräte mit der entsprechenden kW-Wertangabe in Klammer auflisten.
Für die Stromversorgung der aufgeführten Elektrogeräte werden folgende Anschlüsse benötigt (Gebühr laut Sonderbestimmungen wird pro Stecker bzw. Anschluss berechnet):
Auswahl der Stecker:
Stecker Nr. 1 für 220 V Wechselstrom, Schutzkontakt-Stecker (Schuko, max. 3 kW)
Stecker Nr. 2 für 380 V Drehstrom, CEE 16 Amp. (max. 9 kW)
Stecker Nr. 3 für 380 V Drehstrom, CEE 32 Amp. (max. 18 kW)
Mehrfachauswahl möglich
Bitte die Anzahl der oben aufgeführten Stecker angeben, falls mehr als 1 benötigt wird
Stromverteiler werden von der Stadt aufgestellt. Die Leitung vom eigenen Stand dorthin muss vom Standbetreiber gelegt werden (Kabeltrommel mind. 40 m). Für den ordnungsgemäßen Zustand und Betrieb der angeschlossenen Geräte sowie der Zuleitung ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Stecker müssen mit der jeweiligen Standnummer gekennzeichnet sein. Zudem werden nicht gemeldete Geräte nachberechnet. Kontrollen vor Ort behält sich die Stadt vor. Überlastungen der Stromverteilerkästen führen zum Stromausfall. Sollte es aufgrund erhöhten Stromverbrauchs zu Stromausfällen kommen, wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 50 € erhoben.

6. Christkindelesmarkt-Tassen

Nach den Sonderbestimmungen für den Haigerlocher Christkindlesmarkt sind die Marktteilnehmer verpflichtet, Getränke ausschließlich in Mehrwegbehältnissen zu verkaufen.
Für den Ausschank von Glühwein, Punsch, Tee etc. sind ausnahmslos die von der Stadt bereitgestellten weißen Keramikbecher mit der Aufschrift „Haigerlocher Christkindlesmarkt“ zu verwenden. Bei Verwendung von Plastik-/ oder anderen Mehrwegbecher ist kein Ausschank gestattet.

Die Leihgebühr für die Becher beträgt 2 € je Becher und ist bei Abholung zu bezahlen.
Die Ausgabe der Keramikbecher erfolgt am Samstag, 12.12.2020 zwischen 12.00 und 14.00 Uhr in der Ölmühle, beim Parkplatz Pfluggasse.

Die Rücknahme der Becher erfolgt am Sonntag, 13.12.2020 zwischen 18.00 und 19.00 Uhr wiederum in der Ölmühle. Es werden nur unbeschädigte, saubere Becher mit der Aufschrift „Haigerlocher Christkindlesmarkt“ zurückgenommen. Alte Tassen (dunkelblau, braun, Glas, o. ä.) werden nicht zurückgenommen.

Als Pfand für die Marktbesucher sind 2 € anzusetzen.

7. Standdekoration und Tannenreis

Die Marktteilnehmer sind nach den Sonderbestimmungen für den Haigerlocher Christkindlesmarkt zudem zur weihnachtlichen Dekoration ihrer Stände und Verkaufswagen wie folgt verpflichtet:

Die Stände sind unterhalb der Verkaufsfläche sowie an den Seiten zu verkleiden. Tücher, Girlanden aus Tannenreis oder künstliche Girlanden sowie Lichterketten sind anzubringen.
Die Verwendung von Plastikfolien jeglicher Art für Dekoration oder Verkleidung der Marktstände ist nicht zulässig, es sei denn, dass die Folien entsprechend geschmückt werden und somit nicht mehr sichtbar sind.
Verkaufswagen werden nur zugelassen, wenn sie durch Dekoration dem weihnachtlichen Rahmen des Christkindlesmarktes entsprechen.
Nicht oder nur unzulänglich dekorierte Stände, Pavillons oder Verkaufswagen können von der Teilnahme an künftigen Haigerlocher Christkindlesmärkten ausgeschlossen werden.

Tannenreis wird bei Bedarf von der Stadt kostenfrei zur Verfügung gestellt und liegt am Samstag, den 12.12.2020 zur Abholung bereit.
Tannenreis wird benötigt*:
Wollen Sie uns sonst noch etwas mitteilen?
Hiermit erkläre ich, dass meine Angaben korrekt und vollständig sind und dass ich die Sonderbestimmungen, Vergaberichtlinien und Zulassungsbedingungen für den Haigerlocher Christkindlesmarkt (PDF) gelesen und verstanden habe und mich bei meiner Teilnahme am Christkindlesmarkt daran halten werde.
 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Bitte lassen Sie dieses Feld leer, wenn Ihnen keine Legitimation bekannt ist.