Veranstaltung im Bürgerhaus

Hier einige Hinweise für den Besuch von Veranstaltungen:

Kontaktbeschränkungen

Personengruppen, die gemeinsam zu einer Veranstaltung gehen (bis maximal 10 Personen) dürfen sich zusammen im Bürgerhaus aufhalten und auch zusammen sitzen, es sei den der Bestuhlungsplan gibt etwas anderes vor. Zu allen anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Maskenpflicht

Im gesamten Gebäude besteht eine Maskenpflicht. Diese gilt auch auf den zugewiesenen Plätzen. (Verordnug der Landesregierung vom 19.10.) Außnahmen sind nur bei Vorlage eines ärztlichen Attests gestattet.

Hygieneregeln

Halten Sie sich bitte stets an die allgemeinen Hygieneempfehlungen (u. a. regelmäßiges Händewaschen, die Hust- und Niesetikette einhalten).

Rücksicht nehmen

Bitte bleiben Sie zuhause, wenn Sie oder jemand in Ihrem Haushalt Symptome einer Infektion aufweist. Oder wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person hatten.

Registrierungspflicht beachten

Die Registrierung erfolgt ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung auf Verlangen gegenüber dem Gesundheitsamt oder der örtlichen Polizeibehörde. Ihre Daten werden nach Ablauf einer Frist von 4 Wochen gelöscht. (Information zur Datenerhebung)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!